2016 Sulzfelder Maustal Domina trocken

2016 Sulzfelder Maustal Domina trocken
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5 9,50 € * 12,67 € * / 1 Liter
ab 6 9,00 € * 12,00 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

WEIN-EXPERTISE Jahrgang: 2016 Rebsorte: Domina... mehr
Produktinformationen "2016 Sulzfelder Maustal Domina trocken"


WEIN-EXPERTISE

Jahrgang: 2016
Rebsorte: Domina

Lage/Bezeichnung:
Sulzfelder Maustal
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein QbA.

Weintyp:
Rotwein klassisch & elegant
Geschmackstyp: trocken
Bodenart: Muschelkalk

Weincharakteristik: Die mittelspät reifende Rebsorte Domina ist eine Kreuzung aus Portugieser und Spätburgunder und wird in Franken seit 40 Jahren angebaut. Sie wächst auf einem Muschelkalkboden mit Lettenkeuperauflage oberhalb des Wasserschutzgebietes direkt am Main. Von der Lage Maustal, welche sich wie ein riesiges Amphitheater in die Landschaft einfügt, hat man einen herrlichen Blick ins Tal bis hin zum Schwanberg. Schon im Frühjahr legt das Weingut Brennfleck besonderen Wert auf Qualität, so dass Sie u. a. bewusste Ertragsreduzierung betreiben, was sich beim Rotwein sowohl in der Farbe als auch im Extrakt bemerkbar macht. Im Glas glänzt die Domina durch ihren intensiven dunklen Rubinton. Das Bukett ist geprägt von samtiger Tiefe, erfüllt mit frischen Düften von Waldbeeren, reifen Brombeeren und einem Hauch dunkler Schokolade. Der Wein setzt beim ersten Gaumeneindruck die Versprechungen fort, die er in Duft verheißen hat und überzeugt durch ein angenehmes Säurespiel, saftige Art und  einem leichten Rauchton. Ein lang anhaltender Abgang, bei dem die kräftigen gut eingebundenen Tannine den Ton angeben, rundet den im Holzfass ausgebauten Wein perfekt ab.

Speiseempfehlung: Er passt hervorragend  zu Kurzgebratenem vom Rind, geschmorten  Braten, Gulasch, Lamm und Wildgerichten. Auch zu Pizza und Nudelgerichten mit Soße und kräftigem Käse ist dieser Wein der ideale Partner.

Alkohol: 13.5 %vol
Säure: 4.7 g/l
Restsüße: 0,7 g/l

Trinktemperatur: 14 - 16°C

Inhalt: 0,75 Bocksbeutel

Weingut Brennfleck, Sulzfeld am Main
Das Weingut liegt in der Gemeinde Sulzfeld (Bereich Maindreieck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Der Weinbau in der Familie lässt sich über 400 Jahre zurück bis in das Jahr 1591 verfolgen. Seit dem Jahre 1998 wird der Betrieb in bereits 13. Familien-Generation von Susanne und Hugo Brennfleck geführt. Die Philosophie des Hauses nach eigener Aussage lautet, „Traditionelles zu bewahren, Werte zu erhalten und Modernes sanft und behutsam zu integrieren”.

Rechtliche Angaben: Gutsabfüllung Weingut Brennfleck, D-97320 Sulzfeld am Main, enthält Sulfite, Erzeugnis aus Deutschland


Weiterführende Links zu "2016 Sulzfelder Maustal Domina trocken"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2016 Sulzfelder Maustal Domina trocken"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen